parallax background

Unser Angebot

Eingliederungshilfe

Einfach. Selbstbestimmt. Bedarfsgerecht.
 

Wobei wir helfen? Bei allen mehr oder weniger alltäglichen Anliegen, die dazu dienen, dass Sie ein selbstbestimmtes Leben führen können. Nach Ihren Vorstellungen. Auf Grundlage Ihrer Wünsche.

Oft handelt es sich dabei um Unterstützung bei...

  • der Postbearbeitung
  • der Begleitung zu Ärzt:innen, Kliniken, Therapeut:innen
  • psychischer Entlastung durch Gespräche & Unternehmungen 
  • der Haushaltsführung
  • der Begleitung zu Ämtern, Behörden & weiteren Institutionen 
  • der Wohnungssuche
  • der Jobsuche & den Bewerbungsverfahren
  • der Überwindung von Sozialphobien & weiteren Ängsten
  • der Stärkung des Selbstbewusstseins
  • usw.

Dabei ist nicht "höher, schneller, besser" ein Ziel. Sondern in Ihrem Tempo zu arbeiten. Deswegen muss es nicht unendlich viele Anliegen der Verbesserung geben. Der Erhalt des aktuellen Zustands ist ebenfalls Ziel der Eingliederungshilfe.

Im Detail

ASP
(Assistenz in der Sozialpsychiatrie)
 
 

ASP richtet sich an Menschen ab dem 21. Lebensjahr, die aufgrund psychischer Belastungen in ihrer Alltagsbewältigung beeinflusst werden und einen eigenen Wohnsitz in Hamburg haben

 

  • wir unterstützen Sie dabei Ihre Ziele selbstbestimmt umsetzen zu können
  • gemeinsam sorgen wir für einen Erhalt oder die Verbesserung Ihrer Situation
  • beispielhafte Arbeitsinhalte: Sicherung der finanziellen Situation, Erhalt von Wohnraum, Postbearbeitung, entlastende Gespräche, Anbindung an ärztliche Versorgung, Bewältigung von Krisensituationen, Freizeit- & Kontaktgestaltung
  • Sie können diese Hilfe dort in Anspruch nehmen, wo Sie sie benötigen (bei sich zu Hause, bei uns im Büro, bei auswärtigen Terminen)
  • ASP erfolgt in Form von 1:1 Betreuung und Gruppenangeboten
QPA
(Qualifizierte pädagogische Assistenz)
 
 

QPA richtet sich an volljährige Menschen mit einer geistigen oder körperlichen Beeinträchtigung. Ziele sind die soziale Teilhabe und die Befähigung den Alltag allein zu meistern, was unabhängiges Wohnen einschließt. Dabei ist es egal, ob Sie zu Beginn der Maßnahme bereits allein wohnen oder darauf vorbereitet werden sollen.

  • die Ziele im Bereich QPA sind genau so vielfältig, wie der Mensch selbst- beispielhafte Inhalte könnten sein: Suche nach einer Wohnung & Bewältigung des Haushalts, Anbindung an Ärzte & Therapeuten, Freizeitgestaltung, Unterstützung bei der Postbearbeitung
  • QPA ist auf zwei Jahre befristet. Wenn darüber hinaus Bedarf besteht, geht diese Hilfe in die Einfach Assistenz (EA) über

 

EA
(Einfache Assistenz)
 
 

EA stellt eine ambulante Unterstützung für volljährige Personen mit einer geistigen und/ oder körperlichen Behinderung dar. Um diese Hilfe in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie in einer eigenen Wohnung leben und lebenspraktischen Unterstützungbedarf aufweisen

  • EA entwickelt vor allem vorhandene Fähigkeiten weiter
  • Ziel ist auch hier eine weitgehend unabhängige, selbstständige Alltagsbewältigung
  • auch hier sind die Maßnahmen & Ziele sehr vielfältig; beispielhafte Arbeitsinhalte: Unterstützung in der Freizeitgestaltung, Hilfe in Beziehungsfragen, Hilfestellung beim Umgang mit Geld, Postbearbeitung, Anleitung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, Aufrechterhaltung des Arbeitsplatzes

 

Mehr Details finden Sie hier.

Klingt alles komplex?

Wir freuen uns auf Ihre Fragen!


    All Ihre Fragen sind wichtig. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.